Classic Days auf Schloss Dyck vom 6. bis 8. August 2021
logo TVR

Die Classic Days auf Schloss Dyck vom 6. bis 8. August 2021


Corona-bedingt wurden die 15. Classic Days auf Schloss Dyck ins Jahr 2021 verschoben. Nachdem der Club bereits die Zusage für 2020 für einen Stellplatz in der Schlossallee von den Organisatoren hatte, gilt diese Zusage auch für 2021. In der Schlossallee finden sich auch andere Markenclub britischer Hersteller wieder.

Wir halten Euch über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden.

Bilder aus dem letzten Jahr

Die größte Automobil-Gartenparty lädt Sie ins Rheinland zum Wasserschloss Schloss Dyck ein
- im 15. Jahr des Klassiker- und Motorfestivals "Classic Days" -


Wie immer gehen die Classic Days als großes und buntes Klassiker- und Motorfestival am Schloss Dyck am ersten Augustwochenende an den Start. Freitag ist wieder der immer beliebter und frequentierter werdende Check-In Tag, an dem die Rundstrecke rund ums Schloss noch ruht, aber alle Fahrzeuge durch die Abnahme gehen und die Teilnehmer eintreffen. Für den Freitag lockt das günstige "Schnupperticket".
Viele Fans haben den Freitag als Schnuppertag entdeckt, an dem man die Classic Days ganz anders kennenlernt als an den Wochenendtagen. Man schlendert ganz in Ruhe über das Gelände, findet viel Zeit bei den Ausstellern und Händler Besonderes zu entdecken, hat Zeit für Gespräche mit Teilnehmern und Fahrzeugbesitzern und schwingt sich auf die Classic Days gemütlich ein.
Die Moderatoren im neuen Fahrerlager und an den Picknickplätzen an den Alleen sind bereits im Einsatz und erläutern die technische Abnahme durch den TÜV Rheinland und die einzelnen Teilnehmer-Fahrzeuge der verschiedenen Veranstaltungsbereiche, die auf's Schloss vorrücken.
Samstag und Sonntag sind dann die Tage, an denen die "Racing Legends" auf der Rundstrecke im Einsatz sind, das vielfältige Programm der Classic Days stattfindet, die Clubs das große Treffen mit Gleichgesinnten auf dem riesigen Schilfgrasfeld veranstalten und und und.

www.classic-days.de